Schlussstrich unter die Beziehung

Trennung. Endlich geschafft. Nach über 3 Jahren Beziehung habe ich es nun endlich geschafft mich von meinem Freund zu trennen. Ich bin Single. Zu anstrengend waren die letzten Wochen und Monate für mich. Doch jetzt bin ich mit meiner Entscheidung mehr als zufrieden.

Ich verspüre wieder eine gewisse innere Zufriedenheit und sehe auch durchaus gute Perspektiven für meine Zukunft. Nachdem ich die Übersiedelung in eine neue Wohnung über die Bühne gebracht habe und meinen Exfreund sozusagen nicht nur

aus dem Sinn, sondern auch aus den Augen verlieren kann, habe ich vor, mich um einen neuen Job zu bemühen. Bisweilen war ich in einem Spielwarengeschäft als Verkäuferin beschäftigt – ein zum Teil sehr langweiliger Beruf. warum verliebt sich keiner in mich nach dem Ende der Beziehung.

Eine Option in den kommenden Jahren für mich wäre, die Probleme die ich in meiner Beziehung hatte aufzuarbeiten und daraus andere profitieren zu lassen. Beziehungscoach oder Eheberater wären nach den Eskapaden der vergangenen 3 Jahre sicherlich geeignete Berufsprofile für mich. Und glauben sie mir, bei dem was ich alles erlebt habe, bin ich für den Job mehr als überqualifiziert.

Sie suchen Singlereisen und Tipps für Frauen? Sie sind allein stehend und möchten einen schönen Urlaub ganz nach Ihren Wünschen abgestimmt erleben? Besuchen Sie die nachstehende Homepage und erleben ein völlig neues Gefühl der Reiseplanung.

Bequem von zu Hause aus wählen Sie Ihr Reiseziel, entdecken Schnäppchen-Reisen, dürfen sich auf einen Wellnessurlaub freuen oder buchen einen Kurztrip in eine Stadt, welche Sie schon immer mal kennen lernen wollten. Reisetipps für Singles runden diese wirklich stimmige Homepage ab. Also, Koffer packen und ab in den Urlaub auf

Heute möchte ich an dieser Stelle allen Singles einen guten Tipp in Sachen Freizeitgestaltung geben. Erst vor kurzem ereilte mich eine E-Mail-Nachricht, mit der Einladung an einem Musikworkshop teilzunehmen. Mit einem Musikschullehrer konnte man, in einer zweistündigen Lerneinheit, die Vorzüge des Spielens afrikanischer Trommeln kennen lernen. Begünstigt dadurch, dass es vier verschiedene Termine zur Auswahl gab, konnte ich mich schnell für einen dieser entschließen und meldete mich an.

Am Abend des Workshops fuhr ich also zu der Musikschule und musste feststellen, dass viele Interessenten dem Aufruf des Lehrers gefolgt waren. Knapp 25 Personen, im Alter von 20 bis 60 Jahren, waren zugegen und wollten, so wie ich, einen abwechslungsreichen und spannenden Abend verbringen. Genau so gestaltete sich dieser auch.

Neben dem Erlernen afrikanischer Rhythmen und Trommeltechniken, kam auch der gesellschaftliche Faktor nicht zu knapp. Schnell und unkompliziert lernte ich zunächst in den Pausen, später bei einem Glas Wein im Gasthaus, etliche Teilnehmer kennen. Unsere Unterhaltungen dauerten bis nach Mitternacht und endeten damit, dass wir alle beschlossen, den nächsten Workshop für Fortgeschrittene ebenfalls zu belegen.